Landrat Henry Graichen (CDU) verpulvert Geld.

Landrat Henry Graichen (CDU) verpulvert Geld.
Landrat Henry Graichen (CDU) verpulvert als „Präsident“ des Sächsischen Landkreistages jährlich mehrere Millionen Euro Steuergeld der Sachsen.
Dieser nahezu unbekannte Verein beschäftigt eine Reihe hochdotierter Mitarbeiter, darunter 1 Geschäftsführer, 3 Sekretärinnen, 5 Dezernenten, 1 Sachbearbeiter, 1 Kraftfahrer und 1 Hausmeister. Zusätzlich unterhält er noch ein Sekretariat bei der EU in Brüssel.
Die Personal- und Sachkosten dieser obskuren Institution werden über jährliche Zwangsabgaben in Millionenhöhe von allen sächsischen Kreishaushalten eingezogen. Ein messbarer Nutzen für die sächsischen Landkreiseinwohner ist dabei nicht erkennbar …
Weiterlesen in Dornaus WahlkreisPost: